Sie sind hier:  Startseite > Events > 13. Dezember 2014

13. Dezember 2014

Der Vorabend des 3. Advent war in den letzten Jahren immer ein besonderes Highlight im Landsturmjahr: "Mitternächtlicher Weihnachtsmarkt im pittoresken Ahrweiler"

Glühwein und "Rievkooche" in herrlichem Ambiente auf dem Marktplatz, danach in heimeliger Athmosphäre der Weinstube Körtgen erlesene Getränke und köstlicher Winzerschmaus. Wenn wir dann mit Christof Körtgen am Klavier nach dem Motto "Oh stille mich, du Fröhliche!" Weihnachtslieder sangen und Willi Mirgartz traditionell "In unser'm Veedel" anstimmte, haben wir unsere Heimatstadt fast vergessen.

 

 

Für uns beinahe unbemerkt hat sich in dieser Zeit  aber auch der Rheinbacher Weihnachtsmarkt zu einem respektablen Event gemausert, so dass wir uns allmählich die Frage stellen mussten: Wo gehören wir an diesem Tag eigentlich hin?

Die Antwort war klar: Mir blieven he! Un wemmer he blieve, dann tredde mer och op!

So standen wir dann am Samstagabend bei strömendem Regen auf der Bühne. Mit typisch landstürmlich verfremdeten Weihnachtsliedern, besinnlichen Texten und einem Schuss Selbstironie hatten wir und sichtlich auch die Zuschauer eine Menge Spaß.

Wiederholung angesagt?

 

"Reportage in der Bonner Rundschau"

 

 


Stellvertretend für die ehemaligen und aktiven Landstürmer sowie für alle an der Fortführung der Landsturmidee beteiligten Personen erhielt Fred Paral den persönlich gestifteten Verdienstorden des Bürgermeisterdreigestirns von Rheinbach


 

 
 

 

Das Spitzenteam von Henrichs Hans
verleiht dem Hause neuen Glanz!
Gibt es dort ‘ne Überschwemmung
oder fehlt die richt’ge Dämmung,
Fassade schadhaft und Balkon,
deine Nachbarn tuscheln schon.
Dann geh‘ zur Firma „Dach und Wand“,
die hilft dir schnell und mit Verstand.
Dein Dachschaden wird gut behoben;
das Werk, es soll den Meister loben,
weil keiner morgens feucht erwacht,
wenn er von Henrich wohl beDacht!


 

 

Mit Heizungstechnik rund um´s Haus
kennt sich der Kalle Jansen aus!
Brennwert, Wärme sonnenklar,
Lüftungstechnik und Solar,
Heizöl, Pallets oder Gas -
Auf Firma Jansen ist Verlass!
Sauna, Bäder, Wohlfühlzonen,
da soll sich das Wohnen lohnen!
Auf dass dein Haus in jeder Phase
wird zur „Fühl-Dich-Wohl – Oase“!


 

Ist im Haus der Boden fällig,
sind die Dielen krumm und wellig,
denkst Du jetzt ans Renovieren,
um was Neues zu probieren;
dann greif ganz schnell zum Telefon,
die Firma Weichert hilft Dir schon!
Staublos schleifen, reparieren,
alte Böden top sanieren,
Holz und Laminat verlegen
oder mit Vinyl belegen!
Gute Kunden wissen das:
Am Boden ist der „Mike“ ein Ass!


 

 

 

 

 


 

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| html| css| Login